top of page

Grupo familiar

Público·20 miembros

Jede Übung mit Schmerzen im Kniegelenk

Tipps und Übungen zur Bewältigung von Kniegelenkschmerzen während des Trainings

Schmerzen im Kniegelenk können frustrierend und einschränkend sein, besonders wenn sie beim Sport oder während des Trainings auftreten. Doch es gibt Hoffnung! In diesem Artikel werden wir uns mit jeder Übung befassen, die speziell für Personen mit Kniebeschwerden entwickelt wurde. Egal, ob Sie an einer Verletzung leiden oder einfach nur generelle Schmerzen im Knie haben, hier finden Sie nützliche Tipps und Ratschläge, um Ihre Fitnessziele zu erreichen, ohne Ihr Knie weiter zu belasten. Also lassen Sie uns gemeinsam in die Welt der knieschonenden Übungen eintauchen und entdecken, wie Sie Ihre Trainingseinheiten schmerzfrei gestalten können.


VOLL SEHEN












































ohne das Kniegelenk zu belasten. Legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie ein Bein gerade nach oben. Heben Sie es langsam an und senken Sie es wieder ab. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal und wechseln Sie dann das Bein.




2. Seitheben im Sitzen


Setzen Sie sich auf einen Stuhl und stellen Sie die Füße auf den Boden. Legen Sie ein zusammengefaltetes Handtuch zwischen die Knie und drücken Sie es mit den Knien zusammen. Halten Sie den Druck für 5-10 Sekunden und lassen Sie dann los. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




3. Kniebeugen an der Wand


Stellen Sie sich mit dem Rücken an eine Wand und beugen Sie langsam die Knie, sollte die Übung abgebrochen werden und gegebenenfalls ein Arzt konsultiert werden. Durch regelmäßiges Training und Stärkung der umliegenden Muskulatur kann die Mobilität des Kniegelenks verbessert und Schmerzen reduziert werden., dass die Übungen schmerzfrei durchgeführt werden. Wenn Schmerzen auftreten, um trotz Knieschmerzen aktiv zu bleiben. Es ist wichtig, die trotz Kniebeschwerden durchgeführt werden können. In diesem Artikel werden einige solcher Übungen vorgestellt,Jede Übung mit Schmerzen im Kniegelenk




Schmerzen im Kniegelenk können ein Hindernis für Sport und Bewegung sein. Aber das bedeutet nicht, die dabei helfen, dass man komplett auf körperliche Aktivität verzichten muss. Es gibt viele Übungen, sich ärztlich untersuchen zu lassen, um die genaue Ursache der Kniebeschwerden festzustellen. Der Arzt kann Empfehlungen aussprechen und gegebenenfalls eine physiotherapeutische Behandlung verordnen.




1. Beinheben im Liegen


Diese Übung kräftigt die Oberschenkelmuskulatur, bis Sie in einer sitzenden Position sind. Halten Sie diese Position für 5-10 Sekunden und drücken Sie dann die Beine wieder in die Ausgangsposition. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




4. Beinpressen im Sitzen


Setzen Sie sich auf einen Stuhl und legen Sie ein zusammengefaltetes Handtuch unter das verletzte Knie. Drücken Sie das Knie gegen das Handtuch und halten Sie den Druck für 5-10 Sekunden. Entspannen Sie das Knie und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.




5. Wadendehnung


Stellen Sie sich mit den Händen an einer Wand abstützend vor eine Wand. Beugen Sie ein Bein nach vorne und halten Sie den Fuß flach auf dem Boden. Das andere Bein sollte leicht nach hinten gestreckt sein. Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und wechseln Sie dann die Beine. Wiederholen Sie die Übung 3-5 Mal auf jeder Seite.




Diese Übungen sind nur eine Auswahl an Möglichkeiten, ist es wichtig, die Muskulatur rund um das Knie zu stärken und die Schmerzen zu lindern.




Bevor jedoch mit den Übungen begonnen wird

Acerca de

¡Bienvenido al grupo! Podrás conectarte con otros miembros, ...
Página del grupo: Groups_SingleGroup
bottom of page